Rezensionen

Rezension „Einfach leben“ von Lina Jachmann

*Werbung*

Wie kann man einfach leben?

Seit einiger Zeit fühle ich mich eher gestresst als glücklich neben all den Gegenständen, die mich umgeben. Eine cleane Umgebung beruhigt mich, vollgestopfte Wohnungen finde ich eher ungemütlich. Zugegebenermaßen, eine Aufräumheldin war ich noch nie. Irgendwie habe ich einen Hang zum Chaos. Im Zuge von Shows wie der Netflix-Serie um die Aufräumexpertin Marie Kondo, habe ich mich mit dem Thema Minimalismus beschäftigt und festgestellt, dass Umzüge in Bezug auf Ausmisten sehr hilfreich sind. Mindestens ein halbes Dutzend mal umgezogen, habe ich mich zwangsläufig mit all den Dingen beschäftigt, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben. Schlussendlich haben wir immer jede Menge aussortiert, gespendet und verkauft. Doch wie geht man systematisch vor? Und welche Grundhaltung steckt hinter dem Minimalismus? Höchste Zeit für einen Guide.  Das Buch „Einfach leben“ von Lina Jachmann ist ein gelungener und abwechslungsreicher Einstieg in die Materie.

Wunderschöne Bilder laden dazu ein, durch das Buch zu blättern

In „Einfach leben“ geht es nicht um reine Theorie. Stattdessen werden viele Menschen vorgestellt, die bereits minimalistisch leben. Die Bandbreite des gelebten Minimalismus ist dabei ziemlich breit. Über die Portraits und Homestorys unterschiedlicher Personen habe ich mich sehr gefreut. Zwar kommt irgendwie auch die Frage auf, ob sich nur Kreative und Blogger mit Minimalismus auseinandersetzen oder auch die Bäckerin oder der Steuerberater von nebenan. Lina Jachmann hat als Kreativdirektorin ein geschultes Auge für ein perfektes Layout und setzt es optimal ein.  Die vielen ästhetischen Bilder laden dazu ein, durch das Buch wie ein Magazin zu blättern. So ist es im Übrigen auch nicht verwunderlich, dass die vorwiegende Farbe des Buchs weiß ist.

Klare Strukturierung

Der Inhalt des Buchs ist klar strukturiert. Mit den folgenden 4 Hauptthemen befasst sich der Minimalismus-Guide:

  • Minimalismus & Wohnen
  • Minimalismus & Mode
  • Minimalismus & Körper
  • Minimalismus & Lifestyle

Wie viele Möbel brauche ich wirklich? Brauche ich tatsächlich eine riesige Wohnung, wenn ich mich von Dingen trenne, die ich ohnehin nicht benötige? Lina Jachmann zeigt alternative Lebensweisen auf: Von der Wohnung, in der als einziges Möbelstück eine Hängematte angebracht ist, bis hin zum Leben auf einem Hausboot oder in einem Tiny House. Oder vielleicht raus aufs Land? Es gibt kein richtig oder falsch. Jeder kann für sich selbst definieren, was zuviel oder zuwenig ist.

Was ich aus dem Buch mitnehme

Das Buch hat mir viele Denkanstöße gegeben, z.B. hinsichtlich Fast Fashion und Slow Fashion oder Zero Waste. Nachträglich habe ich ein schlechtes Gewissen, wenn ich daran denke, dass ich mir letztens einen Coffee to Go in einem Pappbecher geholt habe, auch wenn es der erste in diesem Jahr war. Das war eine spontane Aktion und meinen wiederverwendbaren Kaffeebecher hatte ich leider nicht dabei. Demnächst versuche ich, entweder meinen Kaffeebecher mitzunehmen oder mir einfach die Zeit zu nehmen, meinen Kaffee an Ort und Stelle in einer Porzellantasse zu genießen. Zero Waste hat viel mit Achtsamkeit zu tun. Was für eine Welt möchte ich zukünftigen Generationen hinterlassen? Kümmere ich mich um meinen ökologischen Fußabdruck? Zukünftig versuche ich, Spontankäufe zu meiden. Einen Jutebeutel habe ich sowieso immer in meiner Handtasche dabei- für alle Fälle.

Grundsätzlich kann ich „Einfach leben“ all jenen empfehlen, die sich über das Thema Minimalismus informieren möchten. Für den Einstieg ist das Buch sehr gut geeignet. Da viele unterschiedliche Bereiche angesprochen werden und viele Homestories dabei sind, ist das Buch sehr kurzweilig und interessant zu lesen. Auch sind weiterführende Literaturtipps angegeben. Praktisch finde ich Rezepte für z.B. selbstgemachtes Waschpulver aus Kastanien oder Kosmetik, die ich sicherlich bald umsetzen werde.


„Einfach leben“ von Lina Jachmann

Erschienen November 2018

Goldmann Verlag

240 Seiten

15,- € [D]

ISBN 978-3-442-17800-1

Einfach leben bei Amazon

 

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.